KMT 2019

Organisation: Dagmar, Jens und Udo

Moderator: Udo

KMT 2019

Beitragvon Udo » So 17. Feb 2019, 22:35

6. Kutenholzer Motorrad Tag am Samstag, den 24.08.2019

10:00 Uhr ... Start/Abfahrt! Sporthalle Kutenholz, Parkplatz (Heidestraße 18, 27449 Kutenholz)
.................. Motorrad-Korso durch die Samtgemeinde Fredenbeck
.................. ca. 200 km Motorradtour in Gruppen von bis zu 10 Motorrädern,
.................. Mittagspause bei Stevens Biker Bistro in Martfeld
17:00 Uhr ... Ende Sportplatz Kutenholz, VFL Vereinsheim, mit Würstchen vom Grill, Getränke und Benzingespräche.

"Die gemütliche Tour von ca. 200km führt durch eine landschaftlich schöne Umgebung,
die nicht nur für Fahrer, sondern auch für Sozius/Sozia interessant ist."


Der Tag beginnt am 24.08.2019 ab 09:00 Uhr mit dem Treffen auf dem Parkplatz an der Sporthalle Kutenholz. Dein Tourguide wird gegen 10:00Uhr deine Gruppe (max. 10 Motorräder) zusammen mit den anderen Gruppen im Motorrad-Korso durch die Samtgemeinde Fredenbeck leiten. Anschließend führt die Route durch das Worpsweder Teufelsmoor in die Region Mittelweser der norddeutschen Tiefebene. Zur Mittagspause werden ausreichend Speisen und Getränke in Stevens Biker Bistro Martfeld reserviert sein. Nach der Pausenstärkung kreuzt deine Gruppe die Weser und die Aller und folgt der Wümme bis nach Scheeßel, zur Besten Eisdiele im Norden. Spätestens um 17:00 Uhr wird auch die letzte Gruppe zurück an dem Kutenholzer Sportplatz (VFL Kutenholz Vereinsheim) sein, und den Tag bei Grillwurst, Getränke und Benzingespräche ausklingen lassen…


Wer mitfahren möchte kann sich bei den Tourguides melden,
oder auf "ANTWORTEN" klicken und seinen Namen und Motorrad-Daten hinterlegen.

Gruß vom KMT-Orga-Team
(Dagmar, Norbert, Volker, Dieter, Jens, Udo




Die Anmeldungen.....(werden zeitnah nachgetragen)

00. Werner Zarbock (DKW RT250/2 , 250 ccm / 14.1 PS) führt den Motorradkorso durch die Samtgemeinde Fredenbeck
01. Dagmar Ernst (Triumph Tiger 1050 SE) Tour Guide
02. Norbert Ernst (KTM 1190) Tour Guide
03. Jens Woehlkens (Buell 1200) Tour Guide
04. Udo Petervari (Suzuki DL 1000 V-Strom) Tour Guide
05. Dieter Ihlefeld (Moto Guzzi Breva 850) Tour Guide
06. Axel Zorawski (Yamaha XT 1200 Z) Tour Guide
07. Michael Drewes (Triumph 955i Speed Triple) Tour Guide
08. Stephan Schenk (1200 BMW) Tour Guide
09. Patricia Kepets (Suzuki DL1000 V-Strom)
10. Gerold Schellin (Suzuki GSX 1100F)
11. Carmen Drewes (Triumph 675 RX Street Triple)
12. Michael Meyer (Suzuki GSX-S 1000)
13. Oliver Schlichting (Suzuki Bandit 1200)
14. Eike Schütt (Triumph Speed Triple 1050)
15. Nils von Thun (BMW K 1300 S)
16. Peter Kröger (BMW S 1000 XR)
17. Michael Strubenhoff (BMW R 1100 RS)
18. Frank Honegg (Suzuki Bandit 1200 S)
19. Jens Donner (Yamaha XJ900)
20. John Abrotat (Suzuki TL1000S oder Honda CBR 900 RR Fireblade)
21. Rita Abrotat (Yamaha FZ600S)
22. Marcus Hadrys (Suzuki DL 650 V-Strom)
23. Volker Kück (Honda VTX 1800)
24. Thomas Margner (Yamaha XJR 1300)
25. Frank Wellbrock (Yamaha TRX 850)
26. Axel Dammann (Honda VFR 1200 X)
27. Harald Ritzrau (Harley-Davidson XL 1200 N)
28. Klaus (Yamaha FZ8 Fazer)
29. Gerhard Stuckenbrock (Honda Crosstourer)
30. Ralf Richter (BMW K1300R)
31. Lion Böhn (Sozius bei Udo)
32. Rainer Böhn (Sozius bei Michi)
33. Jascha Petervari (Honda CB 1000 R)
34. Dominik Ströde (Kawasaki ZXR750)
35. Dennis Scheffler (HD 883 Sportster)
36. Ralf Poppe (Moto Guzzi V7)
37. Kevin Margner (Yamaha R6)
38. Lars Pietsch (Honda CBR 1100 XX Blackbird)
39. Berthold Winkel (BMW R1200R)
40. Alicia Stegemann (Yamaha XJ 600 N)
41. Jörg Niehaus (Yamaha FJ 1200)
42. Heiko Meyer (Ducati)
43. Hauke Peters (BMW R100RS)
44. Uwe (Suzuki Bandit GSF 1250)
45. Dirk Keßler (Yamaha XVZ 1300 RS)
46. Olaf Schütt (Yamaha XTZ 750 Tenere)
47. Henri Kaersten (Suzuki V-Strom)
48. Peter Schuldt (Suzuki 1200 Bandit)
49. Thomas Schuldt (...)
50. Klaus Kirst (1200 BMW)
51. Hans-Joachim Kirst (1200 BMW)
52. ... mit Angelika
53. Ulrich Jäschke (BMW 1200 GS)
54. Rolf Benz (Honda VFR 800)
55. Karsten Hinck (BMW R850R)
56. ... mit Manuela
57. Henning Götzke (BMW K 1300)
58. Alexander Klinger (Honda...)
59. Hans Hermann Wilshusen (BMW 1200 RS)
60. Edith Wendt (BMW 1250 R)
61. Karl Heinz Cordes (Honda CBF 1000)
62. Florian Schmidt (KTM 125 Duke)
63. Andreas Schmidt (KTM 950 SM)
64. Martin Heuer (BMW GS1200)
65. ... mit Andrea
66. Günter Oest (...)
67. Andre Heine (Kawa 800)
68. Hermann Heins (HD Wide Glide)

...............................................................
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 20:43
Wohnort: Kutenholz

Re: KMT 2019

Beitragvon Udo » So 8. Sep 2019, 17:14

Liebe Motorrad Freunde,

das Team „Kutenholzer Motorrad Tage“ mit Dagmar, Norbert, Jens, Dieter, Volker, Stephan, Michael, Axel und Udo
bedankt sich bei Euch für einen tollen Motorrad Tag .

In diesem Jahr waren am 24.August beim 6. Kutenholzer Motorrad Tag (KMT) über 70 Motorrad Freunde unsere Gäste, die mit viel Spaß die 250km Tagesetappe genossen haben. Mit dem Wetter haben wir dieses Mal voll ins Schwarze getroffen, kein Regen und Sonne satt, bei Temperaturen um die 30°C , wow….Dank an Petrus, dass wir bei diesen tollen Umständen wieder einen Motorrad Korso durch die Samtgemeinde Fredenbeck durchführen konnten. Die Speerspitze des Korso war unsere 14PS DKW-Ikone mit Werner , der die 65 Motorräder mit massig Hubraum und PS sicher durch Kutenholz, Mulsum, Fredenbeck, Wedel und Aspe führte.
Nach der kurzen Findungspause in Bargstedt, haben unsere 7 Tourguides ihre Gruppen zusammengestellt und zum ersten Pausenpunkt ins Teufelsmoor von Worpswede geführt. Dort hat das Team des Gasthaus „Schamaika“ (http://www.schamaika.de/) ganze Arbeit geleistet, und für schmales Geld Kaffee satt bei toller Atmosphäre an dem Bächlein „Hamme“ vorbereitet.
Die Stärkung war geglückt, sodass die Triebwerke wieder aktiviert werden konnten, der Weg führte diesmal über die Weser nach Martfeld. Das Biker Bistro Stevens (https://www.biker-treff.de/treff/Steven ... istro.html) hatte für uns ausreichend Tische reserviert, zum Glück waren auch die Sonnenschirme aufgespannt, denn nun kletterte das Thermometer bereits über 30°C . Anschließend führte die Route über Verden nach Scheeßel, zu der wichtigsten Erfrischung des Tages , lecker Eis im Eiscafé Pizzol …
Gegen 18:00 Uhr waren alle Gruppen ohne Zwischenfälle zurück am Kutenholzer Sportplatz, und am Sportlerheim erwartete bereits Michael alle Biker mit kühlen Getränken und lecker Sachen vom Grill …

Ein paar tolle Bilder liegen bei, alle anderen sind unter folgende Links zusehen und wer möchte auch zum Runterladen freigegeben…

Mit Dropbox: https://www.dropbox.com/sh/mo4swwfzdodl ... 8eH-a?dl=0

Mit Flickr: https://www.flickr.com/gp/184343429@N08/6Js913


Es hat uns Tourguides wieder mal viel Spaß mit Euch gemacht, wir sehen uns beim KMT 2020 ….

Gruß – das Team „Kutenholzer Motorrad Tage“

KMT 2019 100.jpg
KMT 2019 100.jpg (58.04 KiB) 808-mal betrachtet


KMT 2019 201.jpg
KMT 2019 201.jpg (46.01 KiB) 808-mal betrachtet


KMT 2019 038.jpg
KMT 2019 038.jpg (68.13 KiB) 808-mal betrachtet


KMT 2019 102.jpg
KMT 2019 102.jpg (79.79 KiB) 808-mal betrachtet


KMT 2019 184.jpg
KMT 2019 184.jpg (97.93 KiB) 808-mal betrachtet


KMT 2019 188.jpg
KMT 2019 188.jpg (92.17 KiB) 808-mal betrachtet


KMT 2019 200.jpg
KMT 2019 200.jpg (77.05 KiB) 808-mal betrachtet


KMT 2019 203.jpg
KMT 2019 203.jpg (88.79 KiB) 808-mal betrachtet


KMT 2019 246.jpg
KMT 2019 246.jpg (82.37 KiB) 808-mal betrachtet


KMT 2019 243.jpg
KMT 2019 243.jpg (84.92 KiB) 808-mal betrachtet
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 20:43
Wohnort: Kutenholz


Zurück zu Kutenholzer Motorrad Tage (KMT)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron